Lass es, Larry! (2000)

Jede Episode von Curb Your Enthusiasm besteht aus Szenen mit realen und fiktionalen Personen, mal schockierend ehrlich und mal vollkommen trivial. Larry David spielt sich selbst, seine Frau wird von der Schauspielerin Cheryl Hines dargestellt. Zusammen treffen sie auf viele mehr oder minder bekannte Persönlichkeiten aus Film und Fernsehen. Dabei erinnert L. David stark an Jason Alexander aus „Seinfeld“, was auch nicht ungewöhnlich ist, denn David diente der Figur George Costanza als Vorbild.

Lass es, Larry!